Gewerbeflächen mieten in Bayern

Als flächengrößtes Bundesland der Bundesrepublik Deutschland gehört Bayern zu den wichtigsten Logistikstandorten des Landes. Bayern steht nach Nordrhein-Westfalen auf Platz 2 der bevölkerungsreichsten Bundesländer. Allein München besitzt den Status einer Millionenstadt und ihre infrastrukturellen Vernetzungen machen die bayerische Hauptstadt zur wichtigsten Logistikmetropole des Freistaates.

Der Freistaat im Herzen Europas bietet eine ideale Ausgangslage für den Handel mit anderen europäischen Ländern. Bayern bietet zahlreichen Unternehmen eine hervorragende Infrastruktur mit modernen Logistikzentren und Lagerhallen, die den unterschiedlichsten Firmenanforderungen gerecht werden. Auch die Digitalisierung spielt eine wichtige Rolle, denn Bayern setzt auf innovative Technologien wie beispielsweise autonomes Fahren und Blockchain.

Bayern ist ein Top-Logistikstandort in Deutschland aus mehreren Gründen

  • beste Verkehrsanbindungen
  • ideale Ausgangslage
  • hervorragende Infrastruktur
  • führende Universitäten und Forschungsinstitute
  • hohe Konzentration an Fachkräften
  • zahlreiche Unternehmen im Automobil-, Maschinenbau- und Elektronikbereich

Bayern verfügt über eine sehr gute Verkehrsanbindung mit einem dichten Netz an Autobahnen, Bundesstraßen und Schienenverbindungen. Darüber hinaus ist der Flughafen München einer der größten und wichtigsten Flughäfen Europas.

Im Freistaat befinden sich einige der führenden Universitäten und Forschungsinstitute in Deutschland. Die daraus resultierende hohe Konzentration an Fachkräften kennt sich bestens mit den neuesten Entwicklungen im Bereich Logistik und Supply Chain Management aus.

Als wichtiger Standort mit zahlreichen Unternehmen aus den Bereichen Automobile, Maschinenbau und Elektronik zählt Bayern zu den größten Industriegebieten im Land. Diese Unternehmen sind auf eine leistungsfähige Logistik angewiesen, um ihre Produkte schnell und effizient zum Kunden zu bringen.

Alles in allem sind es also die Kombination aus Verkehrsanbindung, Lage, Infrastruktur, Bildung und Forschung sowie Industrie, die Bayern zu einem Top-Logistikstandort in Deutschland machen.

Der Flughafen München liegt im Herzen von Europa und ist durch seine Lage an der Autobahn A92 und der Bundesstraße B301 optimal an das Verkehrsnetz angebunden. Dadurch können Waren schnell und einfach per LKW, Auto oder Bahn transportiert werden. Der Airport verfügt über modernste Infrastruktur, die speziell auf die Anforderungen von Logistikunternehmen abgestimmt ist. Dazu gehören beispielsweise große Lagerflächen, moderne Umschlagsanlagen und ausgeklügelte Logistiksysteme. Im eigenen Luftfrachtzentrum, das mit modernsten Einrichtungen und Technologien ausgestattet ist, werden Waren schnell und sicher umgeschlagen und anschließend weitertransportiert. Als internationales Drehkreuz bietet München zahlreiche weltweite Flugverbindungen. Außerdem arbeiten hier Logistiker von der Zollabfertigung bis hin zur detaillierten Dokumentation mit modernen maßgeschneiderten Logistiklösungen.

Neben dem Flughafen München gibt es folgende weitere Flughäfen in Bayern:

  • Nürnberg (NUE)
  • Memmingen (FMM)
  • Augsburg (AGB)
  • Friedrichshafen (FDH)
  • Regensburg (RBM)
  • Kleinere Flughäfen wie zum Beispiel Bayreuth (BYU) oder Hof-Plauen (HOQ) werden hauptsächlich für regionale Flüge genutzt.

Als wichtigste Wasserstraßen Bayerns nutzen Transport- und Logistikunternehmen den Main-Donau-Kanal und den Rhein-Main-Donau-Kanal. Der Main-Donau-Kanal verbindet den Hafen Rotterdam in den Niederlanden mit dem Hafen von Constanţa in Rumänien am Schwarzen Meer und bietet damit eine wichtige Verbindung zwischen Nord- und Südeuropa. Auf dem Kanal werden vor allem Container, aber auch andere Güter wie Kohle, Stahl und Baustoffe transportiert.

Der Rhein-Main-Donau-Kanal verbindet den Rhein mit dem Main-Donau-Kanal und dient als wichtige Verbindung zwischen Nord- und Süddeutschland. Auf dem Kanal werden vor allem Massengüter wie Getreide, Kohle und Öl transportiert. Auch die durch Bayern fließende Donau dient als optimale Wasserstraße für den Waren- und Güter-Transport. Vor allem Massengüter wie Getreide, Kohle und Öl, aber auch Container, werden auf diesem großen Fluss verschifft. Weitere bayerische Wasserstraßen wie beispielsweise der Main, die Isar und der Inn sind vor allem für den regionalen oder lokalen Transport interessant.

Nicht zuletzt kann sich Bayern mit einem gut ausgebauten Autobahnnetz rühmen. Die A3 als meistbefahrene Autobahn verläuft durch die Städte Regensburg, Nürnberg und Würzburg. Die A6 verläuft von der französischen Grenze bei Saarbrücken bis zur tschechischen Grenze. Sie führt durch die Städte Nürnberg, Bamberg und Bayreuth und dient somit als wichtige West-Ost-Achse für die Logistik. Als primäre Verbindung zwischen Nord- und Süddeutschland zieht sich die A9 von Berlin bis nach München, also fast durch die gesamte Bundesrepublik. Sie verbindet die bayerischen Städte Nürnberg, Ingolstadt und Augsburg. Die A8 von Stuttgart nach Salzburg koppelt wichtige logistische Städte wie München und Rosenheim. Sie gilt als essenzielle Autobahn für den Gütertransport zwischen Deutschland und Österreich.

Bayerns hervorragende Infrastruktur bietet optimale Voraussetzungen für unsere Mileway Gewerbeflächen. Schauen Sie gern über unsere Auswahl an Neubauprojekten und Bestandsimmobilien an diesen Standorten und meistern Sie mit Mileway die „letzte Meile“.

Deshalb haben wir folgende logistische Standorte in unserem bayerischen Mileway-Portfolio:

  • München
  • Regensburg
  • Aschaffenburg
  • Barbing
  • Schweinfurt
  • Augsburg
  • Bamberg
  • Hof
  • Rosenheim
  • Erlangen

Mit unseren Gewerbeflächen in Bayern profitieren Sie genau von dem Objekt, das Sie als perfekten logistischen Ausgangspunkt für Ihre Lieferwege benötigen. So verteilen Sie Ihre Waren zügig und effizient an Ihre Kunden.

Sie haben weitere Fragen zu einer bestimmten Stadt oder auch Region in Bayern? Rufen Sie uns an. Unser Büro berät Sie gern.

Bayerns Städte sind Vorreiter in Bezug auf moderne City-Logistik-Konzepte. So rief die Landeshauptstadt München das Projekt "München City Logistik“ ins Leben, um den städtischen Lieferverkehr effizienter und umweltfreundlicher zu gestalten. Mit unseren Gewerbeflächen, Büros und Lagerflächen zum Mieten in Bayern leisten wir bei Mileway unseren Teil zur zeitgemäßen City-Logistik. Nutzen Sie unsere Bestands- und Neubau-Immobilien für Ihre optimierten Transportwege innerhalb bayerischer Städte und darüber hinaus.

Hierbei werden verschiedene Maßnahmen wie die Einführung von Mikrodepots und die Förderung von E-Mobilität umgesetzt. Die Stadt Augsburg initiierte das Projekt “KoMoDo“, um ihre städtische Logistik nachhaltiger und effizienter zu gestalten. Hierbei werden beispielsweise Verkehrsströme analysiert und Maßnahmen wie die Einführung von Lastenrädern oder die Schaffung von City-Hubs umgesetzt. Das Fraunhofer Institut betreut das Projekt “City-Logistik Würzburg” in Zusammenarbeit mit der Stadt Würzburg. Hierbei werden beispielsweise Mikrodepots und die Bündelung von Lieferungen umgesetzt.

Das von der Stadt Regensburg ins Leben gerufene Projekt “Green Logistics Regensburg“ zielt darauf ab, die Logistik in der Stadt nachhaltiger und umweltfreundlicher zu gestalten. Hierbei werden beispielsweise E-Mobilität und Lastenräder gefördert. Auch Bamberg beteiligt sich an den bayerischen Initiativen mit seinem Projekt “City-Logistik Bamberg”. Neben der Einführung von City-Hubs setzt auch diese Stadt auf eine erhöhte Nutzung von Lastenrädern.

Wir sind für Sie da.

Sie haben ein Büro, eine Gewerbefläche oder eine Logistikhalle in Bayern gefunden? Rufen Sie uns an. Ein persönlicher Ansprechpartner kümmerte sich um all Ihre Fragen rund um Ihr Mietvorhaben mit Mileway.

Am Fruchtkasten 3, 70173 Stuttgart

Thanh Ha Merkle

Asset Manager

Laisa Karpf

Associate Asset Manager

Philipp Riekert

Regional Director Stuttgart

Triantafillos Kiriazis

Senior Asset Manager

Nico Rösch

Asset Manager

Kontaktieren Sie uns

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie, dass Sie mit unseren Datenschutzbestimmungen sowie unserer Cookie-Richtlinie einverstanden sind.

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Ein Mitglied unseres Teams wird sich schnellstmöglich bei Ihnen melden.